Einseitig angebauter Bungalow mit schönem Garten

Preis: 399.000 €
Einseitig angebauter Bungalow mit schönem Garten

Details

Erstellt
vor 354 Tagen
Kategorie
Haus kaufen
Ort
Hürth
Wohnfläche
99.00 m²
Zimmer
5
Haustyp
Einfamilienhaus

Beschreibung

Preisinformation: 1 Garagenstellplatz

Lage: Hürth-Fischenich befindet sich am Hang der Ville, einem Höhenzug in der niederrheinischen Bucht. Gleichzeitig liegt Hürth vor den Toren Kölns mit direkter Anbindung an den Kölner Westen. Eine Haltestelle der Linie 18 ist nur 1,4 Kilometer entfernt. Von dort erreicht man den Kölner Neumarkt in 20 Minuten. Über die Luxemburger Straße gelangt man von Hürth-Fischenich in die Kölner Stadtteile Klettenberg und Sülz. Die Universität zu Köln ist mit dem Auto in circa 20 Minuten zu erreichen.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in nächster Nähe des Hauses zu finden. Ein Kindergarten und eine Grundschule sind nur wenige Gehminuten entfernt. Bäcker, Metzger, Apotheke und Bank befinden sich in 200 Metern Entfernung zum Haus.

Den Bleibtreusee erreicht man in circa 10 Minuten mit dem Fahrrad. Er befindet sich in einem Naturschutzgebiet und bieten Gelegenheit zum Baden, vielfältigen Wassersport und Angeln. Der Heider Bergsee ist ebenfalls in der Nähe.

Die angrenzende Stadt Brühl mit Ihren Schlössern und ihrem Freizeitpark lädt zu einem gemüdlichen Einkaufsbummel ein und bietet eine Vielzahl ansprechender Gastronomien. In das Zentrum von Brühl gelangt man mit dem Pkw in circa acht Minuten.

Weitere Möglichkeiten zum Einkaufen oder Kinobesuch bietet ein 4,5 km enferntes Einkaufszentrum.

Autobahnauffahren der A4 und der A61 befinden sich in sechs beziehungsweise 10 Kilometern Entfernung.
Objekt: Dieses gepflegte Einfamilienhaus kann ohne größeren Aufwand bezogen werden und bietet dann ein unkompliziertes Zuhause mit geschütztem Innenhof, lauschigem, großen Garten und geräumiger Garage.

Wird mehr Platz benötigt, so kann eine Aufstockung des Gebäudes in Betracht gezogen werden. Dies war früher bereits einmal geplant. Damals wurde ein Treppenaufgang in das künftige Obergeschoss vorbereitet.

Das Gebäude ist eingeschossig und nur im vorderen Teil einseitig angebaut und unterkellert. Der Keller ist sowohl vom Flur als auch vom Innenhof aus zugänglich. Anfang der Sechzigerjahre wurde das ursprüngliche Haus um einen Anbau ergänzt.

Der überwiegende Teil des Gebäudes, der Innenhof, die Terrasse und ein großer Teil des Gartens sind für die Nachbarn nicht einsehbar.

Da zwei Zimmer Durchgangszimmer sind, ist der jetzige Grundriss ideal für ein Paar oder eine Familie mit einem Kind.

Betritt man das Haus, so erreicht man über den Windfang das Gäste-WC und die Kellertreppe sowie den angrenzenden Flur. Von dort gelangt man in das Gästezimmer und das Esszimmer. Vom Esszimmer erreicht man das straßenseitig gelegene Arbeitszimmer und die zum Innenhof ausgerichtete Küche. Durchquert man die Küche, so gelangt man in das Schlafzimmer und das Wohnzimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten.

Der Garten ist langgezogen und schön eingewachsen. Im Bereich am Haus vermittelt der Garten ein Gefühl von Geborgenheit, im hinteren Teil weitet sich der Blick und geht weit ins Grüne.

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Modernisierungen vorgenommen.
Sonstiges: Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.7.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 147.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1962.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Wohnen auf einer Ebene mit viel Privatsphäre
Stichworte: Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 1 Etagen, modernisiert, Distanz zum Kindergarten: 0.50, Distanz zur Grundschule: 0.20, Distanz zur Realschule: 5.90, Distanz zur nächsten Einkaufsmöglichkeit: 0.20, Distanz zum Gymnasium: 2.90, Distanz zum Hauptbahnhof: 2.00, Distanz zu U-/S-Bahn: 1.40, Distanz zum Bus: 0.20
Provision: Käuferprovision 4,76 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.


Ähnliche Anzeigen